---

Monatshoroskop Schütze für den Jänner

Hier erfahren Sie das Monatshoroskop Schütze für den Jänner hinsichtlich der drei Aspekte: Liebe & Partnerschaft (bezogen auf Ihren Liebesmonat), Beruf & Karriere und Gesundheit & Wohlbefinden. Ihr Monatshoroskop direkt von Star-Astrologe Erich Bauer vorgelesen (einfach Play-Taste drücken):



Erhalten Sie ihr persönliches, kostenloses Monats-Horoskop einfach und bequem per Mail!
Jetzt anfordern!



Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Liebe: Planet Mars zieht durch Ihr Sternzeichen Schütze. Da bekommen Sie jeden, den Sie wollen - und die Versuchung mit Herzen wie mit Zirkusbällen zu jonglieren ist groß. Einen Tipp, wo die besten „Jagdgründe“ sind, bekommen Sie auch: im Fitnessstudio, auf der Skipiste und bei Sportveranstaltungen. Erst nach dem Vollmond am 10. Januar entscheiden Sie sich dann für einen einzigen. Erfolg: Die ersten drei Wochen werden hart. Glück hat, wer sich einen Winterurlaub gönnen darf. Müssen Sie zur Arbeit, kommt es auf das richtige Maß zwischen kollegialer Abstimmung und bewusstem Alleingang an. Dann, ab dem 20. Januar, klettert Ihre Karrierekurve stetig aufwärts, mit Hoch-Zeiten Ende des Monats. Jetzt sollten Sie sich ruhig vordrängeln und Ihre Leistungen in Szene setzen: Mit Bescheidenheit ist kein Blumentopf zu gewinnen. Sie suchen den Konkurrenzkampf – aber achten Sie auf fair play.





Liebe & Partnerschaft

60%

Sie können sich nicht beklagen: Ihr Partner ist fürsorglich und liebevoll. Dennoch fehlt Ihnen das gewisse Etwas in Ihrer Beziehung, Sie langweilen sich ein wenig. Planen Sie doch einen gemeinsamen Urlaub für ein paar Tage. Ihr Partner wird begeistert sein und Ihre Beziehung könnte in der Ferne den für Sie notwendigen Schub erhalten.



Beruf & Karriere

70%

Ihr Chef ist immer wieder beeindruckt von Ihrem Engagement und Ihrer Kompetenz. Sie erledigen Ihre Aufgaben mit Routine und nehmen ihm dadurch auch viel Last von seinen Schultern. Fragen Sie doch nach einer Gehaltserhöhung oder einer neuen Herausforderung im Job! In diesem Monat stehen die Chancen dafür gut.



Gesundheit & Wohlbefinden

20%

Sie fühlen sich zu Beginn des Monats körperlich nicht wirklich wohl. Vielleicht ist ein grippaler Infekt im Anmarsch? Dagegen gibt es leider kein Wundermittel, da heißt es nur Augen zu und durch. Gegen Ende des Monats sieht die Sache schon wieder besser aus, übermäßig Sport sollten Sie allerdings noch nicht treiben.