---

Monatshoroskop Krebs für den Jänner

Hier erfahren Sie das Monatshoroskop Krebs für den Jänner hinsichtlich der drei Aspekte: Liebe & Partnerschaft (bezogen auf Ihren Liebesmonat), Beruf & Karriere und Gesundheit & Wohlbefinden. Ihr Monatshoroskop direkt von Star-Astrologe Erich Bauer vorgelesen (einfach Play-Taste drücken):



Erhalten Sie ihr persönliches, kostenloses Monats-Horoskop einfach und bequem per Mail!
Jetzt anfordern!



Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Liebe: Kurz nach dem Vollmond am 10. Januar erwacht Ihre Leidenschaft: Singles lernen jetzt einen Menschen kennen, bei dem sämtliche Sicherungen durchbrennen. Ein herrlicher Liebestanz beginnt, der bis zum Monatsende andauert. Sie sind wild, übermütig, ausgelassen – allerdings auch süchtig nach Nähe und ziemlich besitzergreifend. Von da ist es bekanntlich nicht weit bis zur Eifersucht – also Vorsicht! Erfolg: Im Januar sollen Sie ein paar Sünden (zu viele Weihnachtsfeiern) wett machen und ordentlich ranklotzen. Außerdem müssen Sie leider das tun, was Ihnen gar nicht liegt: genau, exakt, fast schon pingelig arbeiten – und dabei auch noch brav lächeln! Ab dem 20. ist dann nicht Ihr Eifer, sondern Ihr Esprit ausschlaggebend: kreative und innovative Denkansätze sind gefragt.





Liebe & Partnerschaft

30%

Meinungsverschiedenheiten gibt es in jeder Beziehung. Sie und Ihr Partner liefern sich aber heftige Wortgefechte. Schnell ist dabei die Schmerzgrenze überschritten. Um das zu vermeiden, sollten Sie sich Zeit nehmen und die Differenzen mit Ihrem Partner sachlich und in Ruhe besprechen. Dann wird sich vieles in Wohlgefallen auflösen.



Beruf & Karriere

80%

Achten Sie bereits zu Beginn des Monats darauf, dass Sie Ihre Ausgaben im Griff haben. Eine gute Planung hilft Ihnen dabei, am Monatsende noch genügend finanzielle Reserven zu haben. Im Beruf haben Sie beste Chancen, auf der Karriereleiter nach oben zu klettern. Bitten Sie doch Ihren Chef um ein ausführliches Gespräch!



Gesundheit & Wohlbefinden

10%

Im Sternzeichen Krebs Geborene haben es auch schon mal leichter gehabt als in diesem Monat. Sie fühlen sich nicht wirklich fit, sondern abgeschlagen und müde. Vielleicht haben Sie in der letzten Zeit sogar zu viel Sport getrieben? Dann wäre es dringend nötig, jetzt etwas kürzerzutreten, damit sich Ihr Körper erholen kann.