---

Traumdeutung




Zähne fallen aus

Assoziation: Verlust, Abhängigkeit, Selbstbewusstsein, Durchsetzungsvermögen,

Allgemeine Traumdeutung

Höchst nachvollziehbar ist, wenn jemand, der gerade davon geträumt hat, dass ihm alle Zähne ausfallen, am Morgen nicht vollkommen erholt und entspannt aufwachen wird. Eher wird man sorgenvoll mit der Zunge seine Zähne oben und unten abtasten, um zu überprüfen, ob der Albtraum gar Wahrheit ist oder ob man nur geträumt hat.

Die allgemeine Traumdeutung interpretiert dieses Ausfallen der Zähne, meist mit einem zu erwartenden Verlust in der realen Wachwelt des Träumenden. Je nach Lebenssituation kann sich dieser Verlust auf existenziellen, materiellen oder auch emotionalen Sinne beziehen, wie beispielsweise Kündigung der Wohnung, den Verlust des Arbeitsplatzes oder Beziehungsende.

Entscheidend für die genaue Trauminterpretation ist immer auch der Gesamtzusammenhang des Traumes in Relation der realen Wachsituation. Hierzu zählt in welchem Verhältnis der Träumende zu vorkommenden Personen im Traum steht.

Besteht ein direkter Zusammenhang zwischen dem Zahnverlust und dem Kontakt zu einem bestimmten Menschen und Handlungen derer? Oder fielen die Zähne plötzlich ohne jegliches Zutun wie aus heiterem Himmel aus? Der Ansicht der Traumforscher nach, greift das auf mangelndes Selbstbewusstsein oder Durchsetzungsvermögen zurück.

Spürt im Traum man keinerlei Schmerzen, beim Ausfall aller Zähne, ist davon auszugehen, dass man unbewusst bereits einen drohenden Verlust geahnt hat und wird nicht völlig unvorbereitet konfrontiert.

Unverstanden fühlen oder mit Ihren Plänen nicht vorwärtskommen sind weitere Deutungsansätze. Der Aspekt eines Mangels liegt diesem Traumbild auch zugrunde. Deshalb kann dieses Traumzeichen auf Energieverlust in einem bestimmten Lebensbereich hinweisen. Frauen in den Wechseljahren träumen laut Studien häufiger von Zahnverlust als Jüngere.

Erleben Sie den Zahnausfall ohne Schmerzen, haben Sie die Kraft, eine Krise zu akzeptieren und zu überwinden.

Verspüren Sie Schmerzen im Traum, steht das Symbol Zahnausfall für seelische Verletzungen.



Psychologische Traumdeutung

Im Sinne der psychologischen Traumdeutung steht dieses Traumbild auch für eine mögliche sexuelle Problematik. Sigmund Freud interpretierte darin den starken Wunsch der träumenden Person nach Annahme und sexueller Befreiung. Sicherlich ist dies ganz individuell in Bezug auf den Träumenden zu betrachten.

Möglicherweise kann sich mit dem Traumsymbol "alle Zähne fallen aus" durchaus eine nicht den eigenen Vorstellung nach gelebte Sexualität ausdrücken. Der Träumende verspürt ein starkes sexuelles Bedürfnis, vollkommen ungehemmt seine Leidenschaft ausleben zu können.

Aus moralischen oder gesellschaftlichen Gründen allerdings versagt er sich diese Befriedigung. Es geht vielleicht auch mit einem starken Schamgefühl einher. "Alle Zähne fallen aus" kündigt auf Seelenebene an, dass früher oder später dieser innerer unterdrückter Impuls nach außen durchbrechen wird. Diese Emotionen sind so stark und drängen an die Oberfläche um gelebt werden zu müssen, was im Inneren schon längst nach Befreiung drängt, wird befreit.

Andererseits kann das Traumsymbol "alle Zähne fallen aus" auch ein Zeichen für die träumende Person sein, dass sie sich Gedanken oder Sorgen um ihre Attraktivität macht. Gesellschaftlich gesehen werden makellose Zähne mit Gesundheit und Schönheit in Verbindung gebracht. Die Vorstellung allein mit einer Zahnlücke durch den Alltag zu gehen, erweckt Schrecken. Wie würden wir uns dabei fühlen? Vielleicht haben Sie sich schon einmal im Traum zahnlos im Spiegel gesehen. Oder wurden Sie von einem anderen Menschen im Traum angesprochen auf ihre fehlenden, lockeren oder faulen Zähne?

In jedem Fall könnte es sehr hilfreich sein über Ihren Traum zu reflektieren, welche Gefühle er in Ihnen ausgelöst hat. Dies kann hilfreich sein, um bisher nicht bewusst wahrgenommene Muster zu erkennen. Der Träumende sollte einmal ehrlich hinterfragen, wie es um das eigene Selbstwertgefühl bestellt ist, schließlich machen nicht die perfekten Zähne einen liebenswerten Menschen aus.



Spirituelle Traumdeutung

Bei Zahnträumen geht es meistens um innere Konflikte und verdrängte Gefühle, die im Gedächtnis eines jeden Zahnes gespeichert sind.

In der spirituellen Traumdeutung kann der Zahnverlust auch ein Zeichen für Abschied von geliebten Menschen ankündigen. Manchmal warnt er auch vor Unheil und Kümmernissen.