---

Traumdeutung




Waage

Assoziation: Ausgeglichenheit, Zufriedenheit, Gerechtigkeit, Sternzeichen

Eine Waage dient als Hilfsmittel das Gewicht eines Gegenstandes zu messen oder ist auch die Bezeichnung eines Sternzeichens. Selbst die Traumdeutung geht auf beide unterschiedlich ein. Somit stellt sich die Frage auf welche Art des Traumsymbols sich der Traum des Betreffenden bezieht.

Geht es im jeweiligen Traumbild um das Sternzeichen Waage aus dem Tierkreis? Oder bekam er sogar eine Horoskop-Deutung von einem Astrologen? Anders könnte es einfach um das MessgerätWaage gehen, mit dem man etwas abwiegt.

Allgemeine Traumdeutung

Laut der allgemeinen Traumanalyse legt die Deutung des Begriffs „Waage“ als Messwerkzeug fest, dass es sich um das Symbol für Selbstbeherrschung und Balance dreht, welche dem Träumer dringend ans Herz gelegt wird. Innere Ausgeglichenheit bildet eine stabile Basis, auf der klare und vernünftige Entscheidungen getroffen werden können.

Weiters deutet dieses Traumbild der Waage auf Gerechtigkeitssinn, auf sich selbst und andere bezogen, hin. Ebenso verweist dieses Traumsymbol auf Verhaltensgrundsätze im respektvollen Miteinander, an die der Träumer sich hin und wieder erinnern sollte.

Sieht man eine Waage ihm Traum, die unausgeglichen ist, weil sie auf einer Seite zu viel Gewicht aufgeladen hat, dient dies als Ratschlag an den Träumenden, dass er sich eingehender mit sich selbst im wachen Zustand auseinandersetzen sollte und dieser Unausgeglichenheit auf den Grund zu gehen. Eine gleichgewichtige Waage versinnbildlicht Harmonie und Ausgewogenheit.

Wenn sich eine Waage im Traum des Träumers zeigt, prophezeit dies, dass es Zeit ist, eine bedeutende Entscheidung zu fällen. Beschwert der Träumer die Waage mit einem großen Objekt, verheißt das dem Betroffenen große Fülle und Reichtum, die in sein Leben treten.

Balanciert man im Traum eine Waage sorgfältig aus, verdeutlicht dies, dass der Träumer imstande ist durch kluges abwiegen, die Situation richtig einzuschätzen und somit in einer Sachlage eine klare standfeste Entscheidung treffen wird. Steht der Träumer selbst auf einer Waage und wird abgewogen, weist dies darauf hin, dass ihm ein Fehler unterlaufen ist, der im bewusst vor Augen geführt werden sollte.

Taucht das Sternzeichen „Waage“ in irgendeiner Form im Traum auf, steht das generell für Entspannung und Freude, Romantik und Sympathie. Weiter verweist dieser Traum, insbesondere wenn der Träumer selbst im Sternzeichen Waage ist, dass er an seiner Unentschlossenheit und auch Leichtfertigkeit arbeiten sollte. Diese Form von Gleichgültigkeit kann sich auf längeren Zeitraum hin negativ auf ihn selbst auswirken.



Psychologische Traumdeutung

Die psychologische Trauminterpretation bezogen auf das Symbol der Waage in der Traumhandlung steht als Ausdruck für Gerechtigkeit, Gleichgewicht und Ordnungssinn. Welche Objekte mit der Waage gewogen werden, sollte genau betrachtet werden, da sie ein wichtiges Detail für die Deutung darstellen. Das genaue Wiegen im Traum symbolisiert, dass der Träumer Situationen oder Umstände genauestens prüft und abwägt bevor er entscheidet und zum aktiven Handeln übergeht.

Psychologisch Interessant ist für die Traumforschung, der Aspekt von welcher Art Waage der Betroffene geträumt hat. Handelt es sich um eine Personenwaage dient dies als Hinweis darauf, dass es in der realen Welt auf eine persönliche Bewertung einer bestimmen Angelegenheit ankommt. Sieht man eine Brückenwaage im Schlaf fordert dieses Traumsymbol zum Nachsinnen über das eigene Leben auf.

Sieht man eine Waage in einem Ärztezentrum stehen, versinnbildlicht dies ein Gesundheitsproblem des Träumers. Wenn im Traum ausgependelte Waagschalen erscheinen, verkündet dies dem Träumer, dass er im wachen Bewusstseinszustand bemüht ist, klar und gerecht zu agieren. Scheint die Waage aber unbalanciert im Traum zu sein, könnten weitere Details im Traum darüber Auskunft geben, ob dies mehr Vor- als Nachteile für den Betroffenen verheißen könnte.

Die Waage als Sternzeichen im Traum steht im Zusammenhang mit dem Aspekt der ZEIT. In dieser Hinsicht wird dem Träumer geraten, so bald wie möglich im wirklichen Leben die Initiative zu ergreifen und eine bestimmte Angelegenheit nicht länger aufzuschieben.



Spirituelle Traumdeutung

Spiritueller Auffassung nach lehnt sich die Traumdeutung bezüglich der Traum-Waage an das Sinnbild von Harmonie und Ausgleich. Außerdem zeigt dieses Traumbild auch ein klares Einschätzungsvermögen an. Das Tierkreiszeichen der Waage spornt den Träumer dazu an, zu lernen wie man im richtigen Moment Entscheidungen klar trifft. Denn richtiges Timing ist alles!