---

Monatshoroskop Wassermann für den Juni

Hier erfahren Sie das Monatshoroskop Wassermann für den Juni hinsichtlich der drei Aspekte: Liebe & Partnerschaft (bezogen auf Ihren Liebesmonat), Beruf & Karriere und Gesundheit & Wohlbefinden. Ihr Monatshoroskop direkt von Star-Astrologe Erich Bauer vorgelesen (einfach Play-Taste drücken):



Erhalten Sie ihr persönliches, kostenloses Monats-Horoskop einfach und bequem per Mail!
Jetzt anfordern!



Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Planet Venus und die Sonne stehen super. Das macht lebendig, fit und unternehmungslustig. Am schönsten: von Ihnen geht etwas aus, was das andere Geschlecht regelrecht anzieht. Insofern wäre es bestimmt kein Wunder, wenn Sie im Juni verliebt sind – in Ihren jetzigen oder einen neuen Partner. Pfingsten wird ein einziger Traum, den sie höchstens noch so toppen können, wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Darling irgendwo Ferien machen. Klar, es sind nicht immer (Pfingst-)Ferien und Feiertage, sondern es existiert auch die Arbeit. Hier sind die Sterne nicht so großzügig, aber Sie können durchaus davon ausgehen, dass Ihnen alles gut von der Hand geht. Wenn Sie eine Möglichkeit haben, am 21. Juni an einer Sonnenwendfeier teilzunehmen, sollten Sie keine Sekunde zögern. So ein Ritual bringt Ihnen Glück.





Liebe & Partnerschaft

90%

Ihr Partner und Ihre Freunde können sich nicht über mangelnde Aufmerksamkeit Ihrerseits beklagen. Sie schaffen es zurzeit perfekt, allen das Gefühl zu vermitteln, dass sie Ihnen wichtig sind. Konflikte in Ihrer Umgebung lösen Sie dank Ihrer Ausgeglichenheit. Sie finden zurzeit instinktiv den richtigen Weg, alle zufriedenzustellen.



Beruf & Karriere

40%

Im Sternzeichen Wassermann Geborene haben eine anstrengende Zeit vor sich. Kann es sein, dass Sie sich zu viel zugemutet haben? Bereits Mitte des Monats fühlen Sie sich ausgepumpt, doch im Job sind noch etliche Aufgaben zu erledigen. Versuchen Sie doch, als Ausgleich ein wenig mehr Sport zu treiben.



Gesundheit & Wohlbefinden

60%

Wenn Sie im Job keine Verschnaufpause haben, sollten Sie darauf achten, dass Sie ausreichend Zeit zur Erholung finden. Gehen Sie hinaus in die Natur! Wanderungen im Wald oder am Berg wirken wie Balsam für die Seele. Dort können Sie dann bestimmt abschalten und so richtig durchatmen. Lassen Sie das Büro einmal Büro sein.