---

Monatshoroskop Fische für den Jänner

Hier erfahren Sie das Monatshoroskop Fische für den Jänner hinsichtlich der drei Aspekte: Liebe & Partnerschaft (bezogen auf Ihren Liebesmonat), Beruf & Karriere und Gesundheit & Wohlbefinden. Ihr Monatshoroskop direkt von Star-Astrologe Erich Bauer vorgelesen (einfach Play-Taste drücken):



Erhalten Sie ihr persönliches, kostenloses Monats-Horoskop einfach und bequem per Mail!
Jetzt anfordern!



Fische (20. Februar bis 20. März)

Liebe: Sie träumen lieber, als wahr zu nehmen, welche Chancen Sie tatsächlich haben. Erst nach dem Vollmond am 10. Januar, wenn Liebesplanet Venus in Ihr Sternzeichen einzieht, wachen Sie auf – und entdecken, dass Mr. bzw. Mrs. Perfect bereits mit Ihnen Tisch und Bett teilen oder, falls sie noch solo sind, unvermittelt vor Ihrer Tür stehen. Jetzt beginnt eine herrlich-einmalige Zeit. Ab dem 20. Januar sollten Sie sich klar werden, was Sie wirklich wollen - und dann auch zu Ihrer Entscheidung stehen. Erfolg: Zum Anfang des neuen Jahres sind im Job diverse Aufräumarbeiten angesagt. Entsorgen Sie negative Erfahrungen aus der Vergangenheit in einem imaginären Schrank! Legen Sie alte Fehden mit Kollegen endgültig ad acta! Das befreit Sie von Ihren Ängsten, kickt Ihr Selbstbewusstsein und macht Sie, ab dem Vollmond am 10. Januar, frei für neue Kontakte mit Leuten, die Ihre Karriere in Richtung Führungsetage pushen.





Liebe & Partnerschaft

10%

Sie neigen zur Eifersucht. Grundlos? Ihr Partner meint: Ja! Und so ist es mit der Harmonie vorbei. Achten Sie darauf, dass Sie es nicht gleich übertreiben, und versuchen Sie besser, herauszufinden, warum Sie so übertrieben eifersüchtig sind. Könnte es sein, dass es mehr mit Ihnen selbst als mit Ihrem Partner zu tun hat?



Beruf & Karriere

20%

Im Job haben Sie nichts zu lachen. Sie sind mit Aufgaben so eingedeckt, dass sich der Schreibtisch biegt. Doch das liegt vielleicht auch an Ihnen: Sie nehmen Ihren Kollegen sofort Arbeit ab, wenn Sie darum gebeten werden. Lassen Sie sich nicht ausnutzen! Sagen Sie auch mal Nein, auch wenn es schwerfällt.



Gesundheit & Wohlbefinden

50%

Sie geben beruflich derzeit zwar alles, doch wenn Sie sich jetzt nicht einschränken, geht das auf Kosten Ihrer Gesundheit. Entspannung und Erholung sind nun für Sie wichtig. Nehmen Sie sich Zeit dafür, zum Beispiel bei einem Thermenbesuch mit Sauna und Massage! Sie werden sehen, wie gut Ihnen das tut.