---

Traumdeutung




Heißluftballon

Assoziation: schweben, hoch hinausfliegen, Überblick, Schwerelosigkeit, Freiheit

So leicht schwebend steigen diese bunten Heißluftballons in den Himmel auf. Jeder Heißluftballon braucht heiße Luft zum Auftrieb und durch die Erzeugung dieser Heißluft, die in die Hülle des Ballons geblasen wird, steigt der Tragekorb voll mit Menschen, gezogen vom Ballon auf und fährt in die freien Lüfte nach oben. Dies ist nur möglich, weil heiße Luft leichter ist als Kühle.

Inzwischen kühlt die heiße Luft während der Ballonfahrt immer wieder ab und verhindert das Absinken des Heißluftballons, um die Fahrt weiter auszudehnen.

Dieses Erhitzen ist ein interessantes Geräusch. Die vom Gas erzeugte Stichflamme erhitzt den Ballon und sie wird auch weiterhin durch das Gas am Leben gehalten. Zielgenau lässt sich ein solcher Ballon nicht lenken und nur durch erlernte Geschicklichkeit beim Sinken und Ansteigen können Windgeschwindigkeit und -richtung gekonnt genutzt werden. Um zu landen ist es erforderlich, dass der Pilot die Luft im Inneren des Ballons wieder abkühlen lässt.

Welche faszinierende Reise sich hinter dem Symbol Heißluftballon verbirgt, können wir demnächst herausfinden …

Allgemeine Traumdeutung

Völlig allgemein interpretiert verkörpert das Traumsymbol "Heißluftballon" in der Traumforschung das Zeichen für Vielfalt an Ideenreichtum und wertvollen Erfahrungen. Wie immer ist doch in jeder Traumsituation der konkrete Zusammenhang gefragt, in dem der heiße Ballon auftaucht.

Sieht sich der Träumer selbst mit einem Heißluftballon abheben und davon fahren, kann dies verdeutlichen, dass er sich im wirklichen Leben von seinen Zielen distanziert und möglicherweise auch die Bodenhaftung verliert. Man hat den Verstand in irrationalen Dingen verstrickt und den Realitätsbezug verloren. Um wieder zu einem klaren Ausblick auf seine Ziele zu gelangen, wäre Abstand nicht verkehrt.

Segelt der Ballon aber sanft und ruhig in den Lüften über der Landschaft dahin, deutet dies auf einen weitsichtigen Überblick in Bezug auf die Zukunft hin, die für ihn viel Gutes bereithält.



Psychologische Traumdeutung

Ein Heißluftballon kündigt auf psychologischer Traumdeutungsebene ein Wunschdenken an, das den Träumer in den tiefen seiner Seele beschäftigt. Es könnte möglich sein, dass er aus einer zu angespannten, freiheitsraubenden und engen Lebensangelegenheit entkommen möchte. Er hat keine Lust mehr sich kontrollieren zu lassen, würde sich am liebsten in Luft auflösen.

Doch ist in diesem Traumsymbol des Ballons die Begrifflichkeit der ABENTEUERLUST versteckt. Einfach sich dem Fließen hinzugeben, ohne Ruder sich vom Ozean treiben lassen und ohne über Vergangenheit und Zukunftserwartungen nachzusinnen. Das Hochsteigen vom Boden bringt den Träumer auf eine Metaposition, von wo aus der gegenwärtige Lebensumstand gut zu beobachten ist und die weite Sicht ihm Klarheit für die rechte Handlungsweise offenbart.

Weiters kann dieses Symbol "Heißluftballon" Unsicherheit im Leben widerspiegeln. Je nach Windrichtung, bewegt sich der Ballon schnell oder langsam, mehr aufwärts oder Richtung Boden.

Ereignet sich die Ballonfahrt als eher unrund oder gar stürmisch, zeigt dies auch die Uneinschätzbarkeit der aktuellen Situation im Leben der Wirklichkeit an. Durch das Einsteigen in den Korb des Heißluftballons, offenbart sich auch eine Hoffnung auf einen günstigen Fahrtwind und ein wohlgesinnt, glückliches Leben.



Spirituelle Traumdeutung

Die Ansicht der spirituellen Traumdeutung gibt diesem Traumsymbol die Bedeutung der FREUDE und der geistigen Freiheit, sich über den Raum auszudehnen, über sich selbst hinauszuwachsen.