Aszendent Steinbock


Ich bin mein Sternzeichen – aber nur zum Teil. Ein anderer Teil leitet sich von meinem Aszendenten ab. Er ist meine zweite große Kraft. Ohne ihn fehlt mir eine Hälfte, so als würde ich nur auf einem Bein durchs Leben gehen.

Alle zwei Stunden steigt im Osten ein anderes Sternzeichen über die Horizontlinie. Dieses aufsteigende Zeichen nennt man Aszendent. So lässt sich im engeren Sinne auch der Aszendent verstehen – als etwas, das in den Himmel steigt.




Mein Steckbrief

Typisch für jemanden mit dem Aszendenten Steinbock ist, immer nach „oben“ zu streben. Dabei ist nicht unbedingt Ehrgeiz im Spiel. „Droben“ kann er sich einfach besser verwirklichen.

Mein Charisma

Ich weiß, wie man in der Gesellschaft ankommt, trage nie dick auf, halte aber mit meiner Meinung nicht hinterm Berg. Meinen Mitmenschen begegne ich eher kühl, aber nur, weil ich Abhängigkeiten ablehne. Jeder ist für sich selbst verantwortlich, lautet mein Credo.

Was ich mag ...

Ich bewundere Leute, die erfolgreich sind, aber ihr Können nicht herausposaunen. Bescheidenheit und Understatement beeindrucken mich mehr als Glanz und Gloria.

Was ich hasse ...

Ich bin nicht sparsam oder knauserig. Aber ich verachte Leute, die aus Prestigegründen teure Fummel tragen oder grundsätzlich im Delikatessengeschäft einkaufen.

Meine Flirtstrategie

Flirten finde ich albern. Entweder es funkt auf beiden Seiten, oder das Ganze ist es nicht wert, dass ich mich überhaupt groß darauf einlasse.

Mein Sex

Dass ich im Bett „cool“ bin, behaupten nur jene, die bei mir nicht landen konnten. Hinter meiner zurückhaltenden Fassade lodert Leidenschaft. Aber die zeige ich nur ebenbürtigen Partnern.

Mein Partnerprofil

An erster Stelle muss mein Partner zuverlässig sein, darf aber ruhig davon viel haben, woran es mir mangelt, nämlich Gefühl.

Eifersüchtig?

Ich verachte Menschen, die sich nicht im Griff haben. Wer mir also Hörner aufsetzt, hat schnell verspielt.

Businesstyp

Ich verfüge über einen glasklaren Verstand. Meine wirtschaftlichen Analysen sind genauso fundiert wie meine Standpunkte zu den Themen Mode, Zeitgeist oder Kunst. Ich kämpfe für meinen Aufstieg, bin aber nicht unfair, intrigant oder gar bestechlich.

Verhandlungsgeschick

Ich bin zäh und habe meistens recht.

Zuverlässig?

Ja, 200-prozentig.

Mein Schwachpunkt

Ich kann schlecht verlieren.

Mein Mitarbeiterprofil

Ich bin nicht übermäßig beliebt, doch bekannt dafür, dass man sich auf mich verlassen kann.



Erfahre hier alles über die jeweiligen Aszendenten


Steinbock
22. Dez - 20. Jan


Berechne einen anderen Aszendenten





 :