---

Zehntes Haus

Das zehnte Haus symbolisiert das Lebensziel und die Berufung. Dadurch ist auch der Beruf ein wichtiger Teil in diesem Haus. Das Haus steht für die Rolle des Horoskopeigners in der Gesellschaft und welche Anerkennung er sich verdient und erarbeitet hat. Damit verbunden ist die Übernahme von Verantwortung und Pflichten. Je stärker dieses Haus betont ist, desto höher ist die Qualität, Verantwortung zu übernehmen. Spätestens mit der Gründung einer eigenen Familie sollte man sie übernehmen, ob man will oder nicht.

In diesem Haus sind sehr oft Führungspersönlichkeiten zu finden, die eine bestimmte Autorität ausstrahlen. Auch ein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn ist hier angesiedelt. Disziplin und Leistung sind Voraussetzung, um Anerkennung zu bekommen und erfolgreich zu sein. Horoskopeigner mit einem starken zehnten Haus verfügen über eine große Ausdauer und Disziplin.

In der Mundanastrologie steht dieses Haus für das Staatsoberhaupt (Monarch, Präsident,…) und seine Macht bzw. für den entgegengebrachten Respekt. Außerdem steht es für die Gesetze und wie die Behörden diese durchsetzen.