---

Veränderlich

Eine der drei Qualitäten im Tierkreis wird als „veränderlich“ (beweglich, labil) bezeichnet. Die Tierkreiszeichen, die eine veränderliche Qualität aufweisen, sind Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische. Sie werden auch doppelkörperliche Zeichen genannt. Als veränderliches Haus werden das dritte, sechste, neunte und zwölfte Haus bezeichnet.

Bei einer veränderlichen Qualität findet man eine streuende Energie, die beispielsweise bei der Mundanastrologie in den nächsten Quadranten strahlt.