---

Trivialastrologie

Die Trivialastrologie wird auch populäre Astrologie oder Vulgärastrologie genannt. Sie ist eine Form der Astrologie, die pauschal Aussagen und Vorhersagen über Tierkreiszeichen macht, ohne dazu ein Horoskop als Basis zu verwenden.

Unterschieden wird lediglich zwischen dem Sonnenstand bei der Geburt. In manchen Fällen werden die zwölf „Sternzeichen“ zusätzlich in jeweils drei Dekaden unterteilt. Jeder Mensch wird anschließend einem dieser zwölf Typen zugeordnet. Durch diese starke Eingrenzung werden die Ergebnisse ungenau und die Prognosen sehr schwammig formuliert. Zeitungshoroskope sind die stärksten Verbreiter der Trivialastrologie.