---

Sensitiver Punkt

An einem sensitiven Punkt (arabischen Punkt) findet man keinen physischen Himmelskörper. Es handelt sich vielmehr um einen Deutungsfaktor im Horoskop, der als energetisch wirksam gilt. Man kann sie in mundane und individuelle sensitive Punkte unterteilen. Auch Lilith, die Mondknoten , der Aszendent und das Medium coeli werden als sensitiv bezeichnet.

Um diese Punkte zu berechnen, benötigt man die Position zweier Planeten und die Position des Aszendenten oder des Medium coeli.

Die bekanntesten sensitiven Punkte sind:

1.    Glückspunkt

2.    Liebespunkt

3.    Berufspunkt

4.    Mutterpunkt

5.    Vaterpunkt

6.    Todespunkt

Sie geben über bestimmte allgemein gültige Themen im Horoskop Auskunft.

Um einen sensitiven Punkt berechnen zu können, müssen zuerst die Gradzahlen eines Zeichens in die absoluten Gradzahlen umgerechnet werden.

Zu den bekanntesten mundanen sensitiven Punkten zählen der auf- und der absteigende Mondknoten sowie Lilith.