---

Neuntes Haus

Das neunte Haus steht für große Reisen. Man möchte seinen Horizont erweitern und den Sinn im Leben finden. Das ist durch Religion, Philosophie, aber auch durch das Bereisen fremder Länder und die Beschäftigung mit fremden Kulturen möglich. In diesem Haus sind auch Moral, Ethik und der Sinn für Gerechtigkeit (Rechtsprechung, Rechtsstudium) sowie höhere Bildung untergebracht. Dafür ist komplexes Denken Voraussetzung, das ebenfalls hier angesiedelt ist. 

Die Religion in all ihren Facetten macht einen großen Anteil im neunten Haus aus. Damit verbunden sind die Priesterämter und Priesterhierarchien in allen bekannten Religionen. Der Mensch erhält durch Religion einen Lebenssinn, aber vor allem Hoffnung und Glaube. Dazu kommt noch die esoterische Weltanschauung, die ebenfalls diesem Haus zugeordnet wird. Generell steht dieses Haus für weltbejahende Kräfte und positive Energien. Genau aus diesem Grund findet man hier auch den gesamten Bereich der Werbung. 

Die Gefahr in diesem Haus besteht darin, dass man durch die Verherrlichung seiner eigenen Weltanschauung und dem damit verbundenen Überlegenheitsgefühl andere Kulturen herabwürdigt und verspottet.

In der Mundanastrologie findet man im neunten Haus alle Belange bezüglich Export, Ausland, Globales/Internationales sowie die Entwicklungshilfe aber auch die Belange der Kirchen.