---

Mondbogendirektion

Bei der Mondbogendirektion handelt es sich um eine Prognosemethode. Dabei wird die Strecke aller Planeten und Achsen für jedes Lebensjahr um genau jene Strecke verschoben, die der Mond jeden Tag nach der Geburt zurückgelegt hat. Durch die Unterstützung von Computern kann die Strecke, die der Mond tatsächlich in dem fraglichen Zeitraum zurückgelegt hat, ganz einfach berechnet werden. Dabei handelt es sich um den wahren Mondbogen.

Die Mondbogendirektion steht in Verbindung mit dem Mond für innere, seelische Entwicklungen, Erlebnisse und Wahrnehmungen.