---

Der Begriff Konstellation stammt von den lateinischen Teilen "stella" = Stern und "con" = zusammen. Frei übersetzt bedeutet es „Zusammentreffen von Sternen“.

In der Astrologie bedeutet Konstellation die Stellung von zumindest zwei Planeten zueinander. Das ergibt einen Aspekt. Die Konstellationen haben großen Einfluss auf den Menschen. Die gängigsten Aspekte sind das Quadrat, das Trigon, das Sextil sowie die Konjunktion und die Opposition.