---

Kentauren

Kentauren sind auch unter der Schreibweise Zentauren bekannt. Dabei handelt es sich einerseits um Wesen aus der griechischen Mythologie mit einem Pferdekörper sowie Kopf, Brust und Armen eines Menschen und andererseits um eine Himmelskörper-Klasse.

Himmelskörper werden dann der Gruppe der Kentauren zugeordnet, wenn folgende Punkte zutreffen:

 

  • ·         Sind stellen ein Zwischending zwischen Asteroiden und Kometen dar
  • ·         Sie haben einen Bahnverlauf mit einem mittleren Sonnenabstand zwischen Saturn und Neptun
  • ·         Sie besitzen eine exzentrische Bahn, die eine oder mehrere Planetenbahn(en) nach außen hin kreuzt.

 

 

Einer der astrologisch wichtigsten Kentauren ist Chiron, der am 18. Oktober 1977 entdeckt wurde. Die anderen Kentauren werden nicht berücksichtigt.

In der Astrologie nehmen die Kentauren eine Schlüsselfunktion zwischen der materiellen (Saturn) und der geistig-idealen (Uranus, Neptun, Pluto) Welt ein.