---

Die Rolle der Intuition in der Astrologie

Der Begriff stammt vom lateinischen "intueri" = ansehen/betrachten und bedeutet, dass man Chancen und Schwierigkeiten eines Horoskops erfasst, ohne sich von irgendwelchen Unterlagen oder gedanklichen Reflexionen helfen zu lassen. Die Intuition ist unerlässlich für die Deutung eines Horoskops, für sich gesehen aber nicht ausreichend.

Die Intuition wird astrologisch dem elften und zwölften Haus, den Zeichen Fische und Wassermann sowie den Planeten Neptun und Uranus zugeordnet.