Genitur




Der Begriff Genitur kommt aus dem lateinischen "genitura" = Zeugung. Im übertragenen Sinn ist es ein Synonym für das Radixhoroskop. Der Begriff Genitur (Nativität, Geburtshoroskop) beschreibt jedoch nicht den genauen Geburtszeitpunkt selbst, sondern die Gesamtheit aller Konstellationen zu einem Geburtszeitpunkt. 




Anmelden

Passwort zurücksetzen


Passwort zurücksetzen

Passwort zurücksetzen


Speichern