---

Eris

Bei Eris handelt es sich um einen Plutoid (Zwergplanet) im Kuipergürtel (Scattered Disc Object, SDO), der am 21. Oktober 2003 entdeckt wurde. Sein Durchmesser ist mit dem des Pluto vergleichbar. Sie verfügt über einen Mond mit dem Namen Dysnomia, welcher am 10. September 2005 bemerkt wurde.

Da die Entdeckung noch nicht weit zurück reicht, gibt es noch relativ wenige Deutungsansätze zu Eris. Rolf Liefeld meint dazu, dass Eris für Ehrgeiz, Streit, Zwietracht, Zielstrebigkeit, Siegeswillen und ein gesundes Wettbewerbsdenken steht.