---

Eingetroffene Prognosen

Es gibt einige eingetroffene astrologische Prognosen, die von Zeitzeugen bestätigt wurden. Hier ein paar Beispiele:

·         Erich Carl Kühr sagte 1939 Walter Rothenburg die Dauer des Zweiten Weltkrieges voraus und dass Deutschland verlieren würde.

·         Hans Jacobi bat Rothenburg im Jänner 1944 sich zwei Daten zu notieren. Der 06. Juni 1944 war das eine Datum – das war der Beginn der Invasion in der Normandie. Das andere Datum war der 29. April 1945 als Vorhersage für Hitlers Ende.

·         Gertrude Jahn sagte Rothenburg, dass der 20. Juli 1944 eine „pechschwarze Konstellation“ darstelle. Diese Nacht stellte eine der schwersten Bombennächte Hamburgs dar.

 

·         Willi B. Schüler sagte Rothenburg den Sieg des Boxers Max Schmeling am 26. August 1934 gegen Walter Neusel in Runde acht voraus. Auch seinen Sieg am 08. März 1935 in der neunten Runde prognostizierte er korrekt.