---

Drittes Haus

Das dritte Haus steht für folgende Eigenschaften: Neugier, Offenheit, Kontaktfreudigkeit, Interesse, Humor, Flexibilität, Unruhe, Beweglichkeit, Sachlichkeit, Moralfreiheit. Es beschreibt das unmittelbare Umfeld des Horoskopeigners, wie er mit seiner Umwelt (beispielsweise mit Nachbarn oder Geschwistern) kommuniziert und sie wahrnimmt. In dieses Haus gehören auch die Faktoren Orientierung und Denken.

Da das dritte Haus für Bewegung steht, verkörpert es auch jegliche Art von Fortbewegungsmitteln und Tätigkeiten im Bereich Handel (Händler, Kaufleute, Buchführung,…). In diesem Haus ist auch die Sprache und alles, was mit diesem Bereich zu tun hat (Rhetorik, Grammatik, Schriftstellerei,…), angesiedelt. 

Das dritte Haus ist das Symbol für die linke Gehirnhälfte, die für den Erwerb von Wissen zuständig ist. Hier fallen die Informationssammlung und die Lernfähigkeit hinein. Da es auch um Sachlichkeit geht, sind in diesem Haus Neigungen zu Mathematik, Logik, Technik und Naturwissenschaften zuhause.