---

Auslösung

Von einer Auslösung spricht man beispielsweise, wenn ein Horoskopfaktor auf Grund einer sogenannten „Berührung“ etwa durch einen Transit aktiviert wird. Dadurch wird der Horoskopfaktor aktiviert und sein Thema wird in den Vordergrund gerückt. Für den Horoskopeigner ist es daher möglich, sich mit diesem Thema, diesem Teil seiner Persönlichkeit, aktiv auseinanderzusetzen und sich möglicherweise grundlegend zu ändern.

Bei Transiten der Langsamläufer (Pluto, Saturn, Uranus), bei Finsternissen oder bei Sekundärprogressionen können wichtige Auslösungen stattfinden.

Auslösungen gelten für jede Art von Horoskop, nicht nur für die Individualastrologie.