IV Der Kaiser




Einstimmung

Ich fühle mich gezwungen, eingeengt, festgelegt.
Ich quäle mich, diesen Zustand zu beenden, setze meine ganze Kraft ein und scheitere dennoch – unabänderlich, unerbittlich.
Ich spüre eine fremde Macht, der ich mich unterwerfen muss.

Die Bedeutung

Im Licht des Kaisers wird die gesamte Existenz ein Ausdruck von Gesetz und Ordnung. Der Mensch erfährt seine Bestimmung jenseits der eigenen Willkür, er wird fremdbestimmt.
Der Kaiser hat sich weit zurückgezogen von den Menschen, er lebt im leeren Raum, in der Wüste, hinter den Bergen, auf einem steinernen Thron. Aus dieser Perspektive wird alles zum abstrakten Gesetz: der Lauf der Sterne, die Geschichte der Menschheit, das individuelle Leben.
Der Gedanke einer absoluten Ordnung hat immer wieder Menschen bewegt, darin einen Ausdruck der Schöpfung, ein Prinzip Gottes zu sehen. Gott selbst sei ein Symbol, eine Umschreibung für dieses unumstößliche Gesetz. Der Wissenschaftler will diese Gesetzmäßigkeit in abstrakte Formeln bannen, der Philosoph formuliert endgültige Metaphern. Der Astrologe bindet das menschliche Leben an den ewigen Lauf der Sterne. Gesetz, Karma, Schicksal, Lebensplan sind die verschiedenen Gestalten, in denen sich der Kaiser offenbart. Ebenso zeigt der unerbittliche Wille des Vaters dieses Gesicht.
Das absolute Gesetz verwirklicht sich auch im Tarot-Spiel beim Griff nach der vorbestimmten Karte.
Der Mensch erlebt dieses Prinzip immer wieder als Begrenzung, als Gegenkraft zu seiner Lebensenergie. Sein Wunsch nach Selbstverwirklichung und das eherne Gesetz des Kaisers prallen aufeinander wie Feuer und Eis. Aber wer sich dem Kaiser fügt, der findet seine Bestimmung. Er wird selbst zum Kaiser, der sein eigenes Reich regiert.
Manchmal wird der Kaiser als Tyrann empfunden. Aber das bedeutet auch, dass sich der Mensch ihm gegenüber zum Sklaven erniedrigt hat und sich zuerst befreien muss.
Wie die Kaiserin als die große Mutter gesehen werden kann, so ist der Kaiser als der große Vater zu verstehen. In seiner Hand hält er ein Zepter, Symbol seiner Zeugungskraft und Vaterschaft.

Aussage

Ordnung und Klarheit im Unterschied zu Willkür und Chaos
Das absolute Gesetz verwirklicht sich
Ein fremder Wille setzt sich durch
Das Individuelle, Persönliche muss zurücktreten
Der Vater, Zeugungskraft, Vaterschaft



Anmelden

Passwort zurücksetzen


Passwort zurücksetzen

Passwort zurücksetzen


Speichern

Mit Werbung lesen


Nutze unser Angebot wie gewohnt mit der üblichen Werbung und Tracking.
Details findest du in den Datenschutzhinweisen.


Deine Einwilligung ist jederzeit in den Datenschutzhinweisen widerrufbar.

...oder Plus Abo abschließen


  • Täglich dein 100% persönliches Horoskop, das wahrscheinlich genaueste Horoskop Deutschlands.
  • Deine Fragemöglichkeit direkt an Star-Astrologe Erich Bauer
  • Nutze unser Angebot werbefrei von Dritten und ohne Werbetracking. Details findest du in den Datenschutzhinweisen (PLUS)


Bereits registriert? Hier einloggen

Mehr Informationen zum PLUS-Abo findest du in den häufig gestellten Fragen (FAQ)


Für die Nutzung mit Werbung:
Wir und unsere Partner erheben und verarbeiten personenbezogene Daten (wie z.B. IP-Adressen, Cookies oder Geräte-Kennungen) um unser Webangebot zu verbessern und zu finanzieren. Die Verarbeitung kann auch außerhalb der EU/ EWR erfolgen, wo unter Umständen kein vergleichbares Datenschutzniveau herrscht, z.B. in den USA. Weitere Informationen zu den Orten der Verarbeitung finden Sie hier. Die Verarbeitung erfolgt dabei zu den folgenden Zwecken: Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Deinem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen
Anzeigen können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen besser zu personalisieren.

Personalisierte Inhalte
Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können Daten hinzugefügt werden, um Inhalte besser zu personalisieren.

Anzeigenmessung, Inhaltemessung, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklung
Die Leistung von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über die Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte gesehen haben, können abgeleitet werden. Erkenntnisse über die Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Systeme und Software zu entwickeln.
Im Datenschutzmanager finden Sie eine detaillierte Übersicht, welche Partner zu welchen Zwecken Daten verarbeiten, insbesondere auch, welche Partner Nutzerprofile auf Basis der erhobenen Daten erstellen. Für die Verarbeitung Deiner Daten benötigen wir dabei Deine Einwilligung.

Cookies


Welche Daten wir verwenden
Falls Sie sich nicht für unser PLUS-Abo entscheiden, speichern und verarbeiten wir und unsere Partner mit Ihrer Zustimmung Cookies und andere Technologien auf Ihrem Gerät und verwenden diese, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf diesem Angebot zu ermöglichen. Für die folgenden Verarbeitungszwecke werden Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen: