---

Nonil

Das Nonil ist ein Nebenaspekt, bei dem sich zwei Planeten im Winkelabstand von 40° zueinander befinden. Es wird mit einem Orbis von ein bis zwei Grad berechnet. Es gibt auch Vielfache von diesem Aspekt: Binonil 80°, Quadronil 160°. Das Nonil kann anzeigen, dass ein Zyklus/eine Herausforderung beendet ist und nun etwas Neues entstehen kann. Die dazugehörige Aspektfigur ist das regelmäßige Neuneck und wird Nonagramm genannt. Es kommt allerdings sehr selten vor und besteht aus drei großen Trigonen.