---

Liebes-Horoskop für Wassermann und Krebs

Reizvolle Verbindung!
Sicher hat diese Verbindung auch so manchen Reiz, der Wassermann ist ja grundsätzlich sehr aufgeschlossen für alles Neue. Jedoch engt ihn die ewige Bemutterung des Krebses total ein. Der Wassermann neigt dazu, Gefühlsanforderungen aus dem Weg zu gehen, hier bleiben die seelischen Bedürfnisse des Krebses auf der Strecke. Im sexuellen Bereich ist der Wassermann für Abwechslung und Verrücktheiten und gewagte Praktiken, schlecht für den Krebs, der nur mit Zärtlichkeit und Romantik kann. Aber der Wassermann ist ein guter Freund in allen Lebenslagen, außerdem ist ihm Geld und Vermögen nicht sehr wichtig, und deshalb fühlt sich der verletzliche Krebs wohl an seiner Seite.


Liebe
Freundschaft
Erotik


Legende:
naja
gut
hervorragend